Hinweis zu Cookies
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mit Klick auf „Mehr Informationen“ erhalten Sie nähere Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite. Mehr Informationen
Direkt zum Hauptinhalt
Menz ist ein typisches Angerdorf und liegt am südlichen Ufer des Roofensees. Erstmals urkundlich 1290 erwähnt hat dieser Teil der Gemeinde Stechlin ca. 550 Einwohner. Weiter
Der Roofensee ist ein einzigartiger Klarwassersee und gehört zum Naturpark Stechlin - Ruppiner Land. Wie im gesamten Naturpark dürfen keine Motorboote betrieben werden. Weiter
Von Menz aus können u. a. Rheinsberg mit seinem Schloss und das ebenso zur Gemeinde Stechlin gehörende Neuglobsow am Stechlinsee besucht werden. Weiter
Hier finden Sie Unterkünfte für Ihren Aufenthalt in Menz am Roofensee. Weiter

Menz | Stechlin direkt am Roofensee gelegen - ein Naturparadies Diese Seite twittern

Am südöstlichen Ufer des Roofensees liegt Menz, ein Ort, der jeden Gast verzaubert. Menz ist ein Ortsteil der Gemeinde Stechlin, zu der auch die Dörfer Neuglobsow und Dollgow gehören. Alle drei Orte liegen an Seen und werden von vielen weiteren umgeben.
Die Oberflächengestalt der Menzer Heide wurde durch die Eiszeit geprägt, Sanderflächen wechseln mit Grundmoränen, Endmoränen, Kuppen, Mooren und Seen ab. Es entstand ein Naturparadies.

12. September 2020 - Aktiv durch das Ruppiner Seenland – Barrierefrei Wandern, Laufen, Radfahren

01.07.2020
Treff: 10 Uhr, Friedensplatz in Stechlin OT Menz; die Veranstaltung für Läufer, Rennbiker, Anklemmbiker, Rennrollstuhlfahrer, Walker, Nordic Walker, Radfahrer und Wanderer
je nach sportlicher Aktivität als Wettkampf oder geführte Erlebnistour – 25 km auf asphaltierter Strecke durch attraktive Landschaften, entlang von Seen, Wiesen und Wäldern. Parallel dazu findet für Läufer, Walker und Nordic Walker ein 7,5 km-Lauf um den Roofensee statt. Bambini-Lauf über 1,5 km.
 
Start und Ziel: Friedensplatz Menz
Veranstalter bzw. Anmeldung/Buchung: Laufpark Stechlin e.V.; Friedensplatz; 16775 Stechlin OT Menz; Tel.: 033082 51245, kontakt@laufpark-stechlin.de, www.laufpark-stechlin.de
Information: in der Tagespresse oder im Internet
 

19. September 2020 - Gut be-Hutet oder wer kommt in den Korb?

01.07.2020
Treff: 10 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz; Pilzwanderung durch die Wälder des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land mit Bestimmung, Beratung und anschließender Ausstellung der gefundenen Exemplare. Diese Veranstaltung findet nur bei Pilzwachstum statt; Dauer: ca. 2,5 Stunden; Pilzausstellung: bis 15 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz; Leitung: Johanna Dalchow; Anmeldung: NaturParkHaus Stechlin in Menz, Tel. 033082 51210; Kosten: Spende erbeten!

26. September 2020 - Roofensee-Wanderung

01.08.2020
Treff: 9.25 Uhr Bahnhof Rheinsberg (Mark); Wandersportverein Rotation Berlin e. V., Wolfgang Pagel, in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
15 / 31 km, bis 5,0 km/h:
Tour: Bf Rheinsberg (Mark) – Kölpinsee – Wittwesee, Südseite – Plötzensee – Großer Barschsee – Roofensee, Südseite – Menz, Friedensplatz (15 km)
– Polzowkanal, Nordseite – Burow – Zernikower Mühle – Polzowkanal,
Nordseite – Polzower Wachthaus – Kleiner Wentowsee, Nordseite – Bf Dannenwalde (31 km)
 
Anfahrt mit der Bahn aus Berlin, RB 54:
07:45 Uhr Berlin-Lichtenberg,
08:08 Uhr Berlin-Gesundbrunnen,
08:31 Uhr Oranienburg

Rückfahrt nach Berlin, RE 5:
Ziel 15 km: 14:37 Uhr Rufbus 839 vom Friedensplatz in Menz, in Fürstenberg (Havel) weiter mit RE 5;
Ziel 31 km: 18:21 Uhr Bahnhof Dannenwalde,RE 5
 
Anmeldung: beim Wanderleiter bis 23.09. (15 km) / 24.09. (31 km); Dr. Wolfgang Pagel, Tel. 0172 9673116; Rucksackverpflegung; eventuell Imbiss in Menz oder Burow

Kosten: Startgeld 1 Euro pro Person

26. September 2020 - Genusswanderung auf dem Menzer Moorerlebnispfad im Wandel der Jahre(s)-Zeiten

01.07.2020
Treff: 10 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz, Ehrenamtlich machen wir einen "Hausbesuch beim Doktor Wald" und wandern mit allen Sinnen und "Apfelsteinen" auf dem Moorerlebnispfad auf einem erweiterten Rundkurs um den Roofensee und nutzen das Erbe der Eiszeit als Ort der Muße und der Erkenntnis. Dauer: ca. 5 Stunden; Strecke: 12 km
 
 

14. Oktober 2020 - Gut be-Hutet oder wer kommt in den Korb?

01.08.2020
Treff: 10 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz; Pilzwanderung durch die Wälder des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land mit Bestimmung, Beratung und anschließender Ausstellung der gefundenen Exemplare. Diese Veranstaltung findet nur bei Pilzwachstum statt; Dauer: ca. 2,5 Stunden; Pilzausstellung: bis 15 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz; Leitung: Johanna Dalchow; Anmeldung: NaturParkHaus Stechlin in Menz, Tel. 033082 51210; Kosten: Spende erbeten!

17. Oktober 2020 - 17. Tag des Apfels im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land in Menz

01.08.2020
Treff: 10 Uhr, Regionalwerkstatt Stechlin in Menz; Informatives, Schmackhaftes und Wissenswertes rund um die paradiesische Frucht; Programm: Allerlei Produkte rund um den Apfel, Direktsaftpressung, Apfel-Geschichten, Verwendung, Verkostung, Obstausstellung und Direktsaftpressung mit der "Uckermärkischen Apfelgräfin" Daisy von Arnim aus Lichtenhain im Boitzenburger Land (Anmeldung unter Tel. 039889-8250) , Wanderungen zur Streuobstwiese mit der Naturwacht, Führungen durch den Sinnesgarten am NaturParkHaus Stechlin in Menz, Vortrag, Wettbewerb „Wer bäckt den besten Apfelkuchen?; Dauer: ca. 5 Stunden; Information: Naturparkverwaltung, Telefon: 033082 407-0
seoop.de - moderne Webentwicklung Top